2017 Sonja Lippuner

„Spurensuche“

PARADISE ISLAND oder wie wir leben wollen

Sonja Lippuner ist in Hugelshofen aufgewachsen, lebt und arbeitet heute in Basel. Mit dem Sommeratelier begab sie auf eine Art Spurensuche in ihrer alten Heimat und entwickelte räumliche Inszenierungen und installative Ausdrucksformen in der Remis zum Stichwort „Heimat“.

Thurgau Kultur vom 13.06.2017: „Heimatfremdeln“

 

Das Sommeratelier wurde in einem Teil II während zwei Wochen um weitere künstlerische Dimensionen mit Klang und Text erweitert.

Kunst + Klang Musikalische Improvisationen mit Andreas Stahel

Sa, 19. Agust 2017, 17.15 Uhr

Flöten, Stimme und Obertongesang

Kunst + Bier Bruder-Bier von Thomas und Matthias Bischoff

Mi, 23. August 2017, 19.30 Uhr

Über Bierbrauen und Biergenuss, inkl. Bierdegustation

Kunst + Text Carte Blanche, Lesung mit Peter Stamm

Do, 31. August 2017, 19.30 Uhr

Sonja Lippuner ist anwesend.

 

Kreuzlinger Nachrichten vom 27.06.2017: „Paradise Island oder wie wir leben wollen“